Dein Herzblut ist es hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen?

Wir suchen Dich als staatlich anerkannten Sozialassistent m/w/d* zur Unterstützung unseres pädagogischen Teams in Oldenburg.

Übernehme folgende Aufgaben:

  • Die Betreuung und Pflege von Menschen aller Altersklassen mit körperlichen und/oder geistigen Hemmnissen sowie Entwicklungsverzögerungen
  • Das kreative Gestalten und Begleiten von Angeboten und Tagesausflügen
  • Die wertschätzende Eltern- und Angehörigenarbeit
  • Die Spiel- und Verhaltensbeobachtung sowie das erfassen und die Erweiterung der Entwicklungsprozesse
  • Den regelmäßige Austausch mit Deinen Kollegen

Dafür bringst Du mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Sozialassistenten m/w/d
  • Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen sowie einen liebevollen Umgang mit Menschen aller Altersklassen
  • Die Lust auf eine Herausforderung mit eigenem Gestaltungsfreiraum und tollen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Übrigens auch ausgebildete Berufseinsteiger/innen, Berufsrückkehrer/innen und die „alten Hasen“ sind in unserem Team herzlich Willkommen.

Dafür bieten wir Dir:

  • Einen Stundenlohn ab 15,00 Euro brutto und 30 Tagen Urlaub.
  • Ein unbefristetes und krisensicheres Angestelltenverhältnis Voll- oder Teilzeit
  • Die Gestaltung der Dienstpläne unter Berücksichtigung von Frei- und Urlaubswünschen.
  • Urlaubsplanung auch außerhalb der Ferienzeiten
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Nettolohnoptimierung durch Fahrtkostenzuschüsse und VMA
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine persönliche, kooperative und wertschätzende Betreuung
  • Die Beteiligung an betrieblicher Altersvorsorge oder VWL

Interessiert?

Frau Nicole Tiarks beantwortet Deine Fragen unter Tel.: 0421 / 56 53-150. Alternativ sendest Du uns einfach Deinen Lebenslauf nebst Zeugnissen an nicole.tiarks_at_hmg-gruppe.de.

Wir freuen uns auf Dich!



*Die HMG GmbH fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Geschlechtern unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft, Kirchenzugehörigkeit, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.