Bist Du bereit für Ihren Job als

Pflegefachkraft m/w/d solitäre Kurzzeitpflege am Standort Oldenburg?


Du bist staatlich anerkannter Altenpfleger oder ausgebildete Pflegefachkraft m/w/d gemäß § 71 SGB XI und hast bereits Berufserfahrung in der stationären Pflege gesammelt?

Du hast viel Freude an der Arbeit mit alten und geronto-psychiatrisch erkrankten Menschen?

Du möchtest Dich beruflich weiter entwickeln, Dich neu erfinden und Deine Persönlichkeit in eine fachlich anspruchsvolle Führungsposition einbringen?

Resilienz, eine wertschätzende Kommunikation, Verantwortungsbewusstsein, Führungskompetenz und wirtschaftliches Denken bringst Du mit?

Ob Berufseinsteiger oder bereits im erfahrenen Berufsalter. Bewerber aller Altersgruppen sowie Berufseinsteiger und -rückkehrer sind herzlich willkommen!


Dafür erwartet Dich:

  • Die Anstellung in einem unbefristeten Angestelltenverhältnis bei einem modernen und vielseitigen Träger
  • Die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • Gestaltungsfreiraum und fachliche Unterstützung
  • Eine übertarifliche und leistungsgerechte Vergütung und die Beteiligung an Ihrer betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine wertschätzende und kooperative Teamatmosphäre
  • Ein kleines aber feines Pflegeheim mit 31 Plätzen im schönen Oldenburg
  • Firmenfitness und ein JobRad

Übernehme folgende Aufgaben:

  • Die Koordination aller Leitungsaufgaben, insbesondere Dienstplangestaltung, Sicherstellung der Bewohnerversorgung und Mitarbeiterführung
  • Die Führung des Pflegebereiches im Einklang mit den Bedürfnissen der Bewohner (m/w/d) und der Mitarbeiter (m/w/d)
  • Die Organisation einer respektvollen, biographie- und situationsbezogenen Pflege nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Die Mitgestaltung und Umsetzung des Pflegeleitbildes, Pflegekonzeptes und der Unternehmensphilosophie
  • Die Sicherstellung und Förderung der Lebenszufriedenheit der Bewohner durch eine individuelle, ganzheitliche und aktivierende Pflege und Betreuung
  • Die Erfüllung und Einhaltung der gesetzlich vorgegebenen Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität gemäß § 112-114 SGB XI
  • Die Sicherung einer wirtschaftlichen Betriebsführung hinsichtlich eines effizienten Personaleinsatzes in der Pflege und der effizienten Steuerung der Pflegesachkosten
  • Die Sicherstellung einer sach- und bedarfsgerechten Fort- und Weiterbildung des Pflegepersonals

Sende uns gerne Deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines möglichen Eintrittstermins an nicole.tiarks_at_hmg-gruppe.de. Wir kümmern uns absolut vertraulich um alles Notwendige und begleiten Dich durch das weitere Bewerbungsverfahren.
Für Fragen und weitere Informationen erreichst Du uns unter Tel.: 0421 / 56 53-125.

Wir freuen uns darauf Dich persönlich kennenzulernen!



*Die HMG GmbH fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Geschlechtern unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft, Kirchenzugehörigkeit, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.